Menswear – Brauner Ledermantel

Hee ihr!
Ich bin total, wirklich total, glücklich, dass ich meinen Bruder dazu gebracht habe, sich von mir abknipsen zu lassen. Nicht nur, weil ich es irgendwie schön finde, dass auch er ein paar Fotos von sich hat – immerhin schiesst er alle von mir und da fühle ich mich, als könnte ich ihm etwas zurückgeben – sondern vor allem auch, weil ich den Mantel, den er trägt, viel zu schön finde, um ihn euch vorzuenthalten.

 Mein Bruder macht ja die Fotos von mir, wofür er sich auch sofort bereit erklärt hat, als ich ihn angefragt habe. Er macht die Ausbildung zum Mediamatiker und kennt sich damit auch etwas damit aus. Ausserdem mag er Mode auch – vielleicht nicht ganz so sehr wie ich, aber das wäre dann ja auch obere Liga, sozusagen.=)
Als er diesen Mantel im Internet entdeckt hat (der übrigens Echt-Leder ist), war er sofort Feuer und Flamme für ihn. Am Anfang dachte ich – na ja… schon ein spezielles Ding, aber dann hat er ihn das erste Mal getragen und ich konnte ihn sofort verstehen. Seit da ist er sein Begleiter in dieser Kälte – und wärmt anscheinend super. 
Das Shooting ist im Übrigen recht spontan entstanden – genauergesagt beim Knipsen meiner letzten Bilder. Ich habe ihn mal flott überredet, die Rollen zu tauschen. Ich glaube, er war ein bisschen überrascht – immerhin hatte ich mich vorbereitet, während er einfach sein Alltagsoutfit trug. Sieht doch gut aus, oder?

Schal von Clockhouse: ähnlicher in blau hier
Graue Strickjacke von Clockhouse: ähnliche hier
Jeans von Clockhouse: ähnliche hier
T-Shirt von H&M: hier
Mantel von Angel Jackets: hier
Schuhe von Dosenbach (alt): ähnliche hier und hier

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.