Leise rieselt der Schnee

Hee ihr!
Ich weiss ja nicht, wie bei euch das Wetter so ist – aber bei uns ist es wirklich ein Winter-Wunder-Traum. Es schneit fast unablässig und vor meinem Fenster türmt sich nun fast schon dreissig Zentimeter Schnee. Ich weiss nicht, wann wir zuletzt einen so schönen Winter hatten. Ich liebe Schnee, wirklich und ich bin sehr glücklich, mal wieder einen richtigen Winter zu haben.
Natürlich musste ich diese Chance nutzen und rausgehen, um Fotos zu machen. Mein Bruder war ordentlich damit beschäftigt, die Linse der Kamera immer mal wieder von verirrten Schneeflocken zu befreien, aber es war trotzdem super-schön. Fast sieht es so aus, als hätte ich den Schnee künstlich hergestellt.

Ich konnts natürlich nicht lassen, im Schnee ein bisschen herumzutollen und mein Bruder hat immer nur gesagt: “Wehe dir, wenn du den Schnee auf die Kamera wirfst.” Es war wirklich toll und erstaunlicherweise war mir auch nicht wirklich kalt.
Dieses Mal trage ich ein geblümtes Kleid, das ich sehr gerne mag und darüber einen grauen Strickpullover mit Pailletten. Die Fake-Fur-Jacke ist wieder die von Mango, aber ich konnte ihr heute nicht widerstehen, weil sie so herrlich kuschlig aussah. Die Over-Knee-Stiefel sind von Cube und schon zwei Jahre alt, aber ich mag sie noch immer sehr gerne.
Wie siehts bei euch aus – so wettertechnisch? Und mögt ihr Schnee und Winter genauso gerne wie ich oder wollt ihr gerade lieber auf die Bahamas fliehen?

Fake-Fur-Jacke von Mango: hier
Kleid von Primark: ähnliches hier und hier
Pullover von S.Oliver: ähnlicher hier und hier
Schuhe von Cube: ähnliche hier
Handschuhe und Mütze von H&M
Strumpfhose von H&M
Brosche von Müller

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.