Kleid und Fake-Fur-Weste

Hee ihr!
Schon haben wir den 4.1.14. Bei uns hats nun wieder aufgehört zu schneien und stattdessen hat es die letzten beiden Tage geregnet. Heute wars endlich mal wieder trocken und zwischendurch konnte man sogar ein paar Sonnenstrahlen erhaschen.
Morgen gehts für mich wieder los, und mein Urlaub ist zu Ende. Erstmal folgt nun wieder eine lange Zeit Schule. Ich bin ein bisschen wehmütig, dass mein schöner Urlaub zu Ende ist.
Das heutige Outfit enthält gleich zwei meiner absoluten Lieblingsteile. A die schwarze Fake-Fur-Weste von Orsay und B das schlichte, bordeauxfarbene Kleid von See-U-Soon. Ich trage beides sehr oft und glücklicherweise passt es auch in der Kombination gut. Das Kleid ist übrigens gerade reduziert – wie ich eben entdeckt habe. Ich würde es wirklich empfehlen, es ist toll und die Qualität super. Wie immer habe ich es euch unten verlinkt.

Die schwarzen Overknee-Stiefel habe ich bei Deichmann gekauft und ich bin – in Anbetracht des winzigen Preises von 35 Euro – sehr zufrieden mit ihnen. Die Mütze stammt – mal wieder – aus dem Zara-Sale. Schöne Farbe, oder?
Bei den Fotos habe ich erneut auf meinen Lieblingshintergrund zurückgegriffen – den See. Vielleicht nicht super kreativ – aber ich mag ihn einfach sehr gerne und ab morgen werde ich ja weniger Zeit an ihm verbringen, weil mein Urlaub zu Ende ist. 
Hattet ihr auch Urlaub und wann gehts für euch wieder los?

Kleid von See U Soon: hier
Fake-Fur-Weste von Orsay: ähnliche hier und hier
Mütze von Zara: ähnliche hier und hier
Uhr von Bijou Brigitte: ähnliche hier und hier
Over-Knee-Stiefel: ähnliche hier
Strumpfhose von H&M
Gürtel von Primark
 

Du magst vielleicht auch

7 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.