Querstreifen in der Altstadt

Hee ihr!
Das heutige Outfit haben wir in der St.Galler Altstadt geschossen. Das schöne an diesen kleinen Städten ist ja, dass sich jede Seitengasse für das Fotografieren eignet. Man muss gar nicht lange suchen.
Das Outfit kommt dieses Mal sogar ganz ohne rosa aus und wirkt wieder etwas winterlicher als das letzte. Im Moment finde ich das Wetter ziemlich schwer einzuschätzen. Es ist so, als hätte der Winter sich noch nicht verabschiedet – der Frühling aber bereits Hallo gesagt. Gerade liegt draussen wieder Schnee und bringt mich dazu, ernsthaft an den letzten sonnigen Bildern zu zweifeln.
Da hilft morgens eigentlich nur der Zwiebellook. Möglichst viele Schichten, um sich wahlweise warm einzupacken oder im dünnen Oberteil durch die Sonne zu tanzen.

Bei diesem Outfit habe ich auf eines meiner liebsten Winterstücke zurückgegriffen. Auf den Cardigan. Man kann sich super einkuscheln, er hält schön warm und ist schnell in der Tasche verstaut oder über die Schulter geworfen, wenn es doch noch etwas Sonne gibt.
Dazu trage ich mein neu erworbenes Streifenkleid, in das ich mich sofort verliebt habe. Es ist so herrlich unkompliziert, leger und lässt sich super kombinieren. In diesem Fall mit meiner Lieblingsfarbe Bordeaux. Dazu ein paar Accessoires und mein Outfit für jedes Wetter steht.
Wie hält ihr es in diesen wetter-unsicheren Zeiten? Habt ihr Tipps?

Cardigan von Only: hier
Streifenkleid von Mango: hier
Tasche von Mango (aktuell im Sale!): hier
Schal (noname): ähnlicher hier
Schuhe von Deichmann: ähnliche hier
Ohrringe von H&M: ähnliche hier
Hut von H&M: hier

Du magst vielleicht auch

13 Kommentare

  1. Tolles Outfit und was für eine schöne Farbe! Alles sehr harmonisch und gleichzeitig unkompliziert. Darf ich fragen, woher du das tolle Armband hast, das ist gar nicht verlinkt. Ist ein wirklich tolles Detail 🙂

  2. Sehr schönes Outfit 🙂 Ich glaube der Winter hat sich bei mir am Wochenende doch schon ein bisschen verabschiedet, wir hatten sogar nachts Temperaturen über 0 Grad und die Sonne hat viel geschienen 🙂 Ich glaube jetzt einfach ganz fest daran, dass der Winter Geschichte ist 😀 Ich ziehe mich im Moment ähnlich an wie du, einfach alles übereinander, das sich auffinden lässt, da hab ich dann halt mal ein Top, eine Bluse, einen Pulli, nen Cardigan und darüber ein Cape an, damit bin ich dann nicht nur 10 Kilo schwerer, damit wird mir aber auch nicht kalt 😀
    Liebe Grüße 🙂

  3. Das steht dir alles unglaublich gut! Wow, das Marsala (oder war das der Wein, naja, ich meine auf jedenfall die Trendfarbe 2015) steht dir wunderbar! Toller Hut <3<3<3

    Fände es richtig toll, wenn du bei meiner aktuellen Blogparade "3 Lieblingsstücke im März" mal vorbeischauen würdest und wenn du magst, sogar mitmachst. Geht ganz einfach und bringt neue Besucher auf deinen Blog!! Würde mich jedenfalls riiiiiesig freuen!
    Liebst, Colli von TOBEYOUTIFUL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.