Suede-Culotte und Konplott Ohrringe

Sie nimmt sich einen flachen Stein, wiegt sein Gewicht einen Moment in der Hand, er ist kalt und glatt, sie ertastet eine kleine Furche an der Unterseite. Vielleicht 50g schwer – leichter als ihre Gedanken.

Sie dreht ihn in der Hand, ihre Fingerspitzen streichen einen Moment über seine Oberfläche, ehe sie mit der Hand eine ausholende Bewegung macht. Sie stellt sich hin, richtig – so wie sie glaubt, dass es richtig ist und nach einem Moment des Zögerns, nach einer kleinen schwingenden Bewegung, wirft sie ihn. Er rutscht durch ihre Finger hindurch, zu rund – zu wenig flach, zu hoch, zu wenig schnell.

Er schlittert nicht, er sinkt. 50g schwer – leichter als ihre Gedanken. Und doch. Er sinkt.

Versuch und Irrtum, denkt sie und betrachtet die kreisrunden Wellen, die sich auf der fast stillen Wasseroberfläche bilden. Versuch und Irrtum.

Sie weiss nicht, wie es richtig geht – sie hat gedacht, sie hat es richtig gemacht. Sie weiss es nicht besser und deshalb nimmt sie sich keinen neuen Stein. Sie wird auch gar keinen mehr finden, der so ist wie dieser. Kalt und glatt, eine kleine Furche an der Unterseite. Vielleicht 50g schwer – leichter als ihre Gedanken.

Sie geht ein paar Schritte, setzt sich auf die kleine Steinmauer und atmet ein. Langsam wird die Luft frischer, sie zieht die Beine an ihren Körper und umschlingt sie mit den Armen. 
Eine seltsame Ruhe nimmt von ihr Besitz. Sie kennt diese Ruhe schon, es ist der See – das Wasser. Es beruhigt sie, immer. Erdet sie – obwohl es fliesst und rauscht und immer Wellen wirft, selbst an den ruhigen Tagen.

Der See ist nun mehr grau-lila als blau und sie lässt die Gedanken treiben, lässt sie ziehen – über das Wasser, schaukelnd in der Abenddämmerung und träge. 

Es ist Herbst und sie nimmt Abschied.

Sie weiss nicht, wie es richtig geht – sie hat gedacht, sie hat es richtig gemacht. Sie weiss es nicht besser und deshalb nimmt sie sich keinen neuen Stein. Sie wird auch gar keinen mehr finden, der so war wie dieser. Kalt und glatt, eine kleine Furche an der Unterseite. Vielleicht 50g schwer – leichter als ihre Gedanken.

Es ist Herbst und sie nimmt Abschied. Sie weiss nicht, wie es richtig geht.

Heute habe ich Bilder von euch, die ein bisschen trüber sind als meine Fotos sonst, ein bisschen gedeckter und mit weniger Lächeln – weniger Lächeln, nicht keines. Aber irgendwie hat es zur Stimmung gepasst. Zu meiner – und zu der des Sees.

Das Outfit, das ich euch mit diesem Post zeige, ist aktuell wohl eine meiner bequemsten und damit auch liebsten Kombinationen.
Die Suede-Culotte (ich liebe den Suede-Trend!) wollte ich euch schon ganz lange zeigen, aber im Sommer wars mir immer zu warm dazu und da wollte ich euch lieber richtige Sommerlooks zeigen. Übrigens habt ihr vielleicht Glück und findet sie bei H&M noch im Sale.

Nun spielen auch die Temperaturen endlich mit und meine liebste Lang-Arm-Bluse konnte ich auch endlich wieder tragen. Ein weiteres Outfit mit ihr findet ihr hier. Ist sie nicht wunderschön?

Kombiniert habe ich das ganze mit einem Paar hübscher Ohrringe von Konplott, einer Sonnenbrille und Ballerinas.
Schaut übrigens unbedingt mal beim Shop von Konplott vorbei. Die haben wirklich schöne Stücke. Meine Tante hat mir diese Ohrringe geschenkt – schon vor einer Weile – und nun habe ich von ihr auch noch eine wunderwunderschöne Kette bekommen. Ich habe euch den Shop unten verlinkt.

Wie gefällt es euch? Und was haltet ihr von meinen Bildern?

Suede-Culotte von H&M: ähnliche hier

Bluse von Zara: ähnliche hier und hier
Schuhe von Vögele: ähnliche hier
Ohrringe von Komplott: hier
Sonnenbrille von NewYorker: ähnliche hier 

Du magst vielleicht auch

15 Kommentare

  1. Love your style you look gorgeous!Share collocation more popular fashion accessories!
    louisvuittonlvbag http://www.2015baglvlouisvuitton.com
    cocobag
    lvbagukshop   http://www.chanelshandbagoutlet.com
    hollisteroutletestore
    heygoodtimes   http://www.2015handbagshops.com
    louisvuittonshop
    handbagshops http://www.shopchichandbag.com
    shoplvbags   
    shopmcQueenbags http://www.topbaglv.com
    Vivienne Westwoodmaikun
    topbagshops  http://www.2015topbagshops.com

  2. Liebe Jasi, die Fotos sind sehr schön, wenn auch durchaus ein wenig melancholisch. Aber man muss ja nicht immer lächeln. Hoffentlich aber wieder bald.
    Die Schuhe sind noch genau richtig zum Look, weil sie die Bluse schön aufnehmen. Gefällt mir.
    Viele Grüße Ela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.