Lederrock und Fellweste in stürmischen Zeiten

Mit stürmischen Zeiten wurde ich schon ziemlich früh konfrontiert. Meine Mama pflegt immer zu sagen: “Wo es nie gewittert, da ist auch nie blauer Himmel” und das leben wir bei uns zu Hause auch. Streite werden leidenschaftlich zelebriert, laut und knallend und manchmal auch ohne Pardon.
Etwas, was ich früher gehasst habe – heute bin ich dankbar dafür.

Denn ich kann streiten.

Ich kann meine Meinung vertreten, auf mein Recht pochen, kann mich im Recht wägen – selbst dann, wenn ich fürchterlich daneben liege. Ich kann Unangenehmes ansprechen – nicht nur einmal – ich kann sticheln. In Wunden herumbohren und Salz streuen.

Ich kann mich aber auch versöhnen.

Leiser, weniger heftig – ein bisschen so, als wäre ich wieder das kleine Mädchen von damals. Mit Tränen – manchmal. Mit einem grossen “Aber” vielleicht auch – immerhin war ich doch im Recht. Zumindest zum Teil war ich es, denke ich. Es hat sich vielleicht so angefühlt.

Ich kann mich versöhnen – leise, nicht so heftig.

Kann die eigenen Wunden lecken, Pflaster an blutende Stellen kleben und Worte zurücknehmen. Kann um Verzeihung bitten und verzeihen.
Meistens kann ich es. Manchmal nicht. Daran arbeite ich noch.

Denn – wo es nie gewittert, da ist auch nie blauer Himmel.

Hee ihr!
Nachdem ich euch meinen neuen Lederrock bereits bei diesem Outfit – mit einem hübschen Cape kombiniert – gezeigt habe, konnte ich nicht widerstehen, ihn euch ein zweites Mal zu präsentieren. Einfach deshalb nicht, weil ich ihn im Moment täglich tragen könnte und ihn wirklich wunderwunderhübsch finde. Leider wurde es ja die letzten Tage etwas kälter, aber glücklicherweise gibt es ja Overkneestiefel und die lassen sich perfekt zum Röckchen kombinieren.
Dieses Mal habe ich das Cape flott durch eine kuschlige Fellweste getauscht und dazu als Farbtupfer einen knalligen Lippenstift herausgesucht. Oben drauf gibt es eine Sturmmähne gratis dazu.
Wie gefällt euch mein Look? Seid ihr auch so ein Wildlederfan wie ich? Und was haltet ihr von Fellwesten?

Lederrock von Mango: hier
Shirt von C&A: ähnliches hier
Fakefurweste von Takko: ähnliche hier
Tasche von Mango: ähnliche hier
Schuhe von Primark: ähnliche hier
Halskette von Bijou Brigitte: ähnliche hier

Du magst vielleicht auch

17 Kommentare

  1. Das sieht ja total kuschelig und flauschig aus. Grundsätzlich finde ich streiten ist auch nicht zwangsläufig was schlimmes, wenn man es auch nachher wieder schafft sich zu versöhnen.
    Aber ich zieh da immer den kürzeren 😉
    Liebe Grüße Ela

  2. Hello !
    Welcome. The "Directory Blogspot" it is not a spam, it's not a robot, it is a site like yours done by a person like you.
    The goal is to promote your blog in the world!
    I suggest you to publicize your blog by registering on the "international directory blogspot"
    The "directory" is 27 million visits, 198 countries of the world! and more than 19,000 blogs.
    In comments, please your URL. site name. and your Country
    Activity is only friendly
    Imperative to follow our blog to validate your registration
    We hope that you will know our site with your friends.
    Thank you for your understanding
    I wish you an excellent day
    sincerely
    Chris
    http://world-directory-sweetmelody.blogspot.com/
    Thank you to follow my blog – it is greatly appreciated! O)
    We follow your blog, please follow us in return!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.