Blumenbluse ganz sportlich

Blumenbluse

„Ich habe alles“, bestätigte er und dachte an die Erinnerungen, die er hatte.

Sie sagte nichts, doch als sie sich über das Treppengeländer beugte und über seine Stirn strich, schloss er die Augen.
„Dann lass los“, sagte sie, und dann strichen ihre Finger über seine Wange, hauchzart und kalt, ein bisschen zu flüchtig, zu weich, und er öffnete die Augen nicht, weil er wusste, dass sie dann weg sein würde.

Als sie sich noch ein bisschen weiter über das Geländer beugte, quietschte es, und er dachte daran, dass sie es würden reparieren müssen. Er drückte von der anderen Seite gegen das Geländer, damit es nicht brach, und als ihre Lippen sich fanden, wusste er nicht, warum sie das taten. Es war ein scheuer Kuss – kurz nur – freundschaftlich vielleicht, und als er die Augen öffnete, war sie weg.

Er hielt das Geländer noch immer umklammert.

Blumenbluse
Fotocredits: Christian Wunderlich

Hallihallo ihr Lieben!
Heute gibt es wieder einmal einen neuen Look. Der Frühling ist nun endgültig eingekehrt, und ich hoffe, dass ich euch absofort ein paar Frühlingslooks zeigen kann. Den ersten davon zeige ich euch heute und Star des Looks ist meine Blumenbluse. Dass ich Blumenmuster liebe, wisst ihr ja bereits. Genauso wisst ihr, dass ich es mag, Rosa zu Jeans zu kombinieren. Ein paar solcher Looks habe ich euch ja schon gezeigt (Beweis A, B und C). Langweilig wirds mir trotzdem nicht.

Blumenbluse von Mango:

Die Blumenbluse von Mango war ein Zufallsfund mit meiner Mama, als wir durch Dornbirn schlenderten. An dem Tag war es noch viel zu kalt für die Bluse, aber trotzdem musste ich sie einfach mitnehmen. Ein zartes Rosa, ein raffinierter Schnitt, Blumenmuster und so herrlich luftig – was will man mehr?

Rucksack von Rebecca Minkoff:

Verstecktes Highlight dieses Posts ist sicherlich mein Rucksack von Rebecca Minkoff. Ich habe ihn zu Weihnachten von meinen Eltern geschenkt bekommen (eine echte Überraschung!) und mich wahnsinnig darüber gefreut.
Ich bin eigentlich nicht unbedingt der Rucksack-Typ, sondern bevorzuge kleine Taschen. Dennoch kann es von Vorteil sein, auch mal für mehr als nur Portmonnaie, Handy und Schlüssel Platz zu haben und seit ich den Rucksack habe, trage ich ihn zugegebenermassen täglich. Er ist aber auch ein wunderhübscher Begleiter, oder?

Wie gefällt euch mein sportlicher Jeanslook mit Blumenbluse und Rucksack? Was haltet ihr im Generellen von sportlichen Looks? Und seid ihr Typ Tasche oder Typ Rucksack?

 

Blumenbluse

Blumenbluse

Schweizer Modeblog

Blumenbluse

Swiss Fashionblog

Blumenbluse ganz sportlich

Blumenbluse

Blumenbluse

Blumenbluse

Blumenbluse

Rebecca Minkoff

Blumenbluse

Blumenbluse

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

  1. Ein richtig süßer Look mit der Blumenbluse. Blumenprints mag ich im Frühling auch sehr gerne. Mir ist gerade aufgefallen, dass mir dein Blog gar nicht mehr über Bloglovin angezeigt wurde. Bin jetzt wieder Follower und verpasste hoffentlich keinen Post 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.