Herbstoutfit, Overknee-Stiefel und Strick

Und auch wenn sie die letzten Tage verzweifelt nach Gefühlen gesucht hatte, schien es ihr erst jetzt so, als hätte sie sie auch wirklich gefunden – irgendwo, ganz gut versteckt und vielleicht nur durch dieses Glitzern in den grauen Augen zu erkennen.
Wie Wellen, die sich brachen. Wie eine Grenze, die sie endgültig durchschritt.

Weiterlesen

Spitzenbluse, Bikerboots und Veloursleder in Colmar

Sie sitzt auf dem Sofa, ein paar Kerzen brennen auf dem Couchtisch vor ihr, und sie hat eine Tasse Tee in der Hand. Es laufen Nachrichten, und es ist ihr wichtig, hinzusehen. Es ist wichtig, nicht wegzusehen.

Irgendwo am anderen Ende der Welt. Es sterben Menschen. Kinder. Alles brennt. Es brennt lichterloh.
Irgendwo in Deutschland – ein Asylheim. Es brennt. Brennt lichterloh
Irgendwo hier in der Schweiz, ganz nahe. Er schlägt sie – immer wieder. Und ihre Haut brennt. Sie brennt lichterloh.
Heute bei ihrer Arbeit. Vier Stunden liess man die arme Frau in einer Zelle sitzen, bis endlich ein Notfallpsychiater vorbeikam. Vier Stunden Grausamkeit. Und ihre Seele – sie brennt lichterloh.

Weiterlesen

Herbstoutfit in Pudertönen und Leinenhose

Sie öffnet die Tür und atmet tief ein. Es riecht nach Regen und nach Freiheit und als die Tür hinter ihr ins Schloss fällt, entschliesst sie sich, den Tag loszulassen. Das Denken loszulassen. Sie legt den Kopf in den Nacken, dreht sich einmal um sich selbst – die Arme ausgebreitet und das Herz offen. Es […]

Weiterlesen

Midirock in Lederoptik und Bikerboots

Ich will dich berühren.  Obwohl ich weiß, dass du es auch willst – weil du meine Berührungen schon immer wolltest – tue ich es nicht. Dich zu berühren ist einfach – es ist ganz leicht. Vielleicht tue ich es deshalb nicht.   Fotocredits: +Christian Wunderlich Hallo ihr Lieben Ich hab nun eine Woche Urlaub und […]

Weiterlesen

Knallpinker Pullover und Mom-Jeans

„Es ist das letzte Mal“, sagte sie und es hörte sich so an, als wolle sie damit sich selbst überzeugen, wie ein Mantra, das nur ein einziges Mal gesprochen werden musste. Er hatte es zugelassen, dass sie den Kopf auf seine Schulter gelegt hatte und fuhr mit seinen Fingern durch ihr Haar, still und so […]

Weiterlesen

Velours-Lederjacke in Altrosa kombinieren

Ein Lächeln, das seine Augen erreicht.  Sein Blick, als sie schweigen. Braun-grün. Hände, die über ihre Schultern streichen. Ruhig. Ein Kuss. Weinend. Worte, schneidend wie zerbrochenes Gleis. Wie ein Flüstern – doch durchdringend wie Schreie – rauschten die Bilder durch ihren Kopf und seine Stimme fügte sich in ihre Gedanken wie die Prägung einer Münze […]

Weiterlesen

Übergangsoutfit mit Plissee-Top

Es war an einem Freitagnachmittag, als M. und L. vor dem Kastanienbaum standen, die Hände ineinander verflochten, und an diesem Freitagnachmittag weinten sie beide. Es regnete nicht mehr, gerade noch rechtzeitig hatten die Schauer nachgelassen und am Himmel stand die Sonne, beinahe etwas dunstig noch, doch von sanften Farben umspielt. M. machte sich keine Illusionen. […]

Weiterlesen

Midirock im Maisfeld

Ihre Schultern hallten unnatürlich laut in ihren Ohren nach und das Atmen fiel ihr schwer. Die Distanz wurde grösser, weiter – weit wie das Meer, weiter noch als die unäsgliche Flut an Worten, die zwischen ihnen gefallen war. Es war vorbei.   Fotocredits: +Christian Wunderlich Hallo ihr Lieben. Heute erwartet euch ein ganz klassischer Outfitpost […]

Weiterlesen

Tüllrock im Sonnenlicht

Licht. Wie wichtig Licht ist – das hat sie das erste Mal bemerkt, als sie im Anatomieunterricht mit der Vitamin-D-Aufnahme konfrontiert wurde. Das zweite Mal wurde es ihr klar, als sie – damals noch Praktikantin – eine Patientin in die Lichttherapie begleitete. Nun beschäftigt sie sich oft damit – mit Licht. In der Fotografie für […]

Weiterlesen
1 2 3 12